Händewaschen

Händewaschen

1956
Bild
Bookmark this  zoom

Bild zu Favoriten hinzufügen/entfernen Bild in Zoom-Ansicht betrachten

Im Rahmen seiner Auftragsarbeiten für die Sozialdemokratische Partei in den Fünfzigerjahren entstanden vermutlich auch die Fotografien Jupp Darchingers in Kindergärten und Schulen. Tatsächlich standen die Kindergärten als gesellschaftliche Erziehungsinstitutionen in Konkurrenz zur Familie und wurden daher von konservativer Seite sehr skeptisch gesehen. Dagegen wurde von der SPD insbesondere die gemeinschaftliche Erziehung der Kinder und die Möglichkeit der Erwerbstätigkeit der Mütter als Teil der gesellschaftlichen Modernisierung propagiert. Dies galt etwa für das seit Dezember 1950 vom sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Georg August Zinn regierte Hessen, wo dieses Bild entstand.

Für Altkanzler Helmut Schmidt war Josef (Jupp) Heinrich Darchinger „simply the best“, für den „Spiegel“ war er das „Auge von Bonn“. Sein fotografisches Werk verkörpert wie kaum ein anderes das visuelle Gedächtnis der alten Bundesrepublik. Seine Karriere begann 1952 als selbstständiger Fotojournalist, zunächst für Publikationen der Gewerkschaften und der SPD. 1964 gelang ihm der Durchbruch beim „Spiegel“ und bei der „ZEIT“, für die er als Korrespondent in Bonn tätig war.

Mit dem Ende der analogen Fotografie Ende der Achtzigerjahre und der Verlegung des Regierungssitzes von Bonn nach Berlin zog er sich zunehmend aus dem Tagesgeschäft zurück, auch wenn er die Kamera nicht endgültig aus der Hand legte.

Limitierter Fine-Art-Print von Time Tunnel Images. Auflage: 150 Exemplare. © J. H. Darchinger / Friedrich-Ebert-Stiftung.
358,72€inkl. MwST., zzgl. Versand

Die gesamte Edition

Kaufen Sie eine Fine-Art-History-Edition und sparen Sie fast 20 %!

Von vielen Serien stellt Time Tunnel Images auch eine besondere Bildedition zusammen: eine Auswahl von 5 Motiven in einer bestimmten Reihenfolge, von der wir glauben, dass sie sehr gut als Ganzes bzw. nebeneinander funktioniert.

Zertifizierter Fine-Art-Print mit Begleitmappe

Wir liefern unsere Prints mit einem Zertifikat, das durch ein Sicherheits-Hologramm sowie eine einmalig vergebene Nummer gekennzeichnet ist. Zusätzlich erhalten sie eine Begleitmappe mit Informationen zu den Bildern und Ihren Fotografen. Details

Hänge-Service

Benötigen Sie Hilfe beim Aufhängen einer Edition? Wir vermitteln Ihnen die Hilfe eines professionellen Hänge-Services. Kontaktieren Sie uns einfach ...